Sport-und Freizeitwochenende in Semlin

(Nordieck) Am letzten Augustwochenende machte sich eine Gruppe von 29 Kindern und Eltern (incl. Baby und Oma) auf den Weg nach Semlin (gehört zur Stadt Rathenow in Brandenburg), um dort ein Sport- und Freizeitwochenende zu verbringen.

Angekommen in der Pension am See (wunderbare kleine Ferienhäuser), wurde erst einmal die „Raubtierfütterung“ abgehalten; danach ging es noch an den nahegelegenen Badesee, der dankbar (es waren über 30°C) in Beschlag genommen wurde.

Am Samstag fuhren die Kinder mit ihrer Trainerin, Christa Simmen, in das benachbarte Premnitz ins Freibad, um dort eine Wassereinheit (bei etwas Regen) abzuhalten. Nach dem Schwimmen konnte der dazugehörige Spielplatz und der Niedrigseilgarten inspiziert werden, bevor es wieder nach Semlin zurück ging.

Nachmittags stellte sich der Papa von Marcella zur Verfügung, ein wenig Lauftraining mit den Kindern zu machen, bevor Christa eine Trockentrainingseinheit (geht auch bei Regen) mit den Kindern einlegte.

Das Highlight an diesem Tag war allerdings der anstehende Grillabend, auf den sich alle freuten. Neben selbstgemachten Salaten und Backofenkartoffeln gab es gegrillten Fisch und jede Menge verschiedene Sorten Fleisch.

Sonntagfrüh wurde erst einmal das Geburtstagskind Viola (9 Jahre) gefeiert.

Nach dem Frühstück mussten leider die Sachen wieder gepackt werden (die „gefühlten 100.000“ Mücken, die uns dort die ganze Zeit geärgert und zerstochen haben, ließen wir allerdings dort). Von der Unterkunft ging es jedoch noch nicht gleich nach Hause, sondern in Richtung Rathenow in den Optikpark. Dort wurde zuerst eine Floßfahrt unternommen, danach konnten die Kinder auf dem Spielplatz toben, während sich die Eltern mit Bratwurst und Eis für die Rückfahrt stärkten.

Das Fazit aller Anwesenden: „Es war toll; wir hatten viel Spaß miteinander und das machen wir bestimmt wieder im nächsten Jahr!!!“

Tags: , , ,