Nordländervergleichswettkampf mit Svea Mühe

28 Norddeutscher Jugendländervergleich im Schwimmen

Am letzten Wochenende fand in Dessau der 28. Norddt. Jugendländervergleich im Schwimmen statt.

8 Bundesländer hatten ihre Auswahlsportler gemeldet, die sich durch ganz besondere Leistungen im letzten halben Jahr hervorgetan haben. So wurden 232 Starts absolviert.

Svea Mühe von Eintracht Hildesheim durfte den Landesschwimmverband Niedersachsen als Einzige aus dem Schwimmkreis Hildesheim vertreten.

Sie durfte für den Landesschwimmverband Niedersachsen die Staffeln unterstützen und startete erfolgreich und mit vielen Bestzeiten über die 50 m Brust- und Schmetterling und 100 m Lagen. Am Ende zwei spannender Tage mit schnellen Rennen und tollen Zeiten wurde das Team Niedersachsen Sieger mit im Vergleich der Norddeutschen Landes-Auswahlmannschaften.