Landesliga, das war eine Teamleistung!!!

(CS) Das war eine runde Sache, Landesliga-Wettkampf der Damen, im Stadionbad von Hannover.

Die Eintrachtmannschaft, Katharina Schmalkuche (Jg. 94), Luisa Schmalkuche (Jg. 97), Denise Dietrich (Jg. 92), Wiebke Maibohm (Jg. 92), Maleen Butterbrodt (Jg. 97), Ann-Christin Schneider (Jg. 96), Anna Lena Göhring (Jg. 97) und Judith Marcus (Jg. 96)als Reserve, boten eine geschlossene, überzeugende Leistung. Bei 32 Starts gab es 20 Bestzeiten.

Alle bewiesen tollen Teamgeist, so wurde im Vorfeld das Training umorganisiert. Die sonst am Stützpunkt in Hannover trainierenden Mädels trainierten mit ihren Mannschaftskameradinnen  zusammen die letzten Trainingseinheiten. Damit bewiesen sie die Wertigkeit einer Mannschaft.

DMS ist Mannschaft!!!

Alle hatten viel Spaß!

Ein tolles Ergebnis!

Denise hatte im Vorfeld für alle T-Shirts mit den Vornamen organisiert, auch das ist DMS!

In der Endabrechnung kamen die Eintracht-Mädels auf den 3. Platz, knapp hinter den VfV-Mädels. Damit haben sie sich einen Platz für den Aufstiegs-Wettkampf zur 2. Bundesliga am 27.02. in Hannover-Misburg gesichert.

Hier werden die Karten neu gemischt:

–        Mädels, ihr habt es drauf!
–        Legt nochmal was nach!
–        DMS ist Kult!
–        DMS ist Bestzeiten schwimmen!
–        DMS ist Mannschaft!
–        DMS ist Stimmung!

Danke auch an die Kampfrichter, die im Einsatz waren. Sicher hat es auch euch Spaß gemacht bei einem solchen Wettkampf dabei zu sein.

Tags: , , , ,